Die aktuellen
Legierungzuschläge.

Unter Legierungszuschlag versteht man den Bestandteil des Verkaufspreises, der neben dem Grundpreis bei Edelstahl erhoben wird. Er wird monatlich festgelegt und ist für den gesamten Monat gültig.

Die Höhe des Legierungszuschlages ist abhängig von der Preisentwicklung der den Edelstählen zugesetzten Legierungselemente Chrom, Nickel, Titan, Molybdän und Niob an der LME. Diese Rohstoffe werden in US-Dollar gehandelt, weshalb auch der Devisenkurs EUR/US-$ in die Berechnung mit einfließt. Weil die Legierungselemente und -mengen bei den verschiedenen Edelstählen variieren, wird für jeden Werkstoff (Werkstoffnummern 1.4xxx) ein eigener Legierungszuschlag berechnet.

Legierungszuschlag November 2017
Legierungszuschlag Oktober 2017
Legierungszuschlag September 2017
Legierungszuschlag August 2017

 

 

Feinrohr GmbH I Thomas-Mann-Straße 8 I D-98724 Neuhaus am Rennweg I Telefon: +49 (0) 3679 7905-0 I Telefax: +49 (0) 3679 7905-17 I E-mail: info(at)ak-feinrohr.de